Gartenpflege

blume02

Um ein gutes und nachbarschaftliches Verhältnis zu erreichen, müssen bestimmte Regeln eingehalten werden. Hierzu haben wir bestimmte Vorstellungen von einer Gartenpflege. Diese sollte so aussehen dass der Garten nicht verunkrautet und Bäume und Sträucher einen regelmäßigen Schnitt erhalten.  Bei Neuanpflanzungen soll auf einen genügenden Pflanzabstand zum Nachbargrundstück geachtet werden.

Heckenschnitt

Die Heckenhöhe bitte nicht über 120 cm nach Schnitt. Bei der Breite sollte aus Gründen des einheitlichen optischen Eindrucks 50 cm nicht überschritten werden.

Es versteht sich von selbst, dass mit dem Heckenschnitt (und bei Bedarf natürlich auch öfter)  das „Begleitgrün“ VOR der Hecke entfernt wird.